Day 8: Leiria

von theserestlesshands

titel7

Heute bin ich in Leiria. Das Wetter is scheiße. Trotzdem war ich auf der Burg.

Hier die harten Fakten: Leiria entstand aus der römischen Stadt Collipo, die wiederum im 1. Jahrhundert v. Chr. gegründet wurde. 1135 eroberte der erste portugiesische König Alfons I. die Stadt von den Mauren während der Reconquista. Er und sein Nachfolger Sancho I. befestigten die Stadt und errichteten die Burg Leiria. Der sechste König von Portugal Dionysius ließ im 14. Jahrhundert eine königliche Residenz in Leiria errichten. Er gab die Stadt als Lehen an seine Frau Elisabeth von PortugalJohann I. ließ im späten 15. Jahrhundert einen königlichen Palast und eine gotische Kirche Igreja de Nossa Senhora da Pena innerhalb der Burgmauern errichten. Das Stadtrecht bekam Leiria im Jahr 1545 und wurde gleichzeitig Sitz der Diözese. Im späten 16. Jahrhundert wurde die Kathedrale von Leiria gebaut.

Danach war ich shoppen. Wow! rot/schwarze Hosenträger. Tip des Tages Sun Kil Moon machen Musik für Regentage. So schön!!! Außerdem sind hier noch ein paar Bilder aus meinem Skizzenbuch.

Advertisements